Header.jpg
Start » Systeme » Flachdachsystem » RubberShell

RubberShell

Rubbershell SA ist eine wegweisende, Glasfaser verstärkte, selbstklebende EPDM-Membrane. Welches sowohl für den Einsatz als Abdichtung in Dachrinnen als auch als Abdichtung im Fassadenbau eingesetzt werden kann. Das Produkt ist formstabil und wurde speziell für eine schnelle und einfache Installation entwickelt. RubberShell SA verfügt über eine EPDM-Deckschicht mit Glasfaserverstärkung und ein selbstklebendes modificiertes Bitumen sowie einen abziehbaren Schutzfilm. Die einzigartige Zusammensetzung von RubberShell SA bietet eine Vielzahl nachhaltiger Lösungen für zahlreiche Luft- und Wasserabdichtungsanwendungen.

SealEco EPDM Rubbershell.jpg

Dachrinnen (RubberShell SA 1.6mm)
RubberShell kann auf eine Vielzahl von Oberflächen aufgetragen werden. Der Untergrund muss mit einem Primer behandelt werden, woraufhin die RubberShell SA leicht aufgetragen werden kann. Das Eindringen und das Verschließen der Nähte erfolgt mittels Heißluftschweißmaschinen.
Alle Nahtfugen sind mit Heißluft für ein dauerhaftes Ergebnis verschweißt.

Dächer (RubberShell SA 2.5mm)
RubberShell ist eine vielseitige verstärkte Dachbahn für die schnelle und sichere Installation auf Dächern mit niedrigem Gefälle. Das Einzigartige an RubberShell ist die Kombination von EPDM mit allen seinen fantastischen Eigenschaften und Bitumen mit seinen einzigartigen Vorteilen. Dies bedeutet einfache Installation, Elastizität und Haltbarkeit. Anspruchsvolle Formen sind einfach zu handhaben und die Installation ist schnell und einfach mit einem zuverlässigen und visuell nachprüfbaren Ergebnis. Die robuste, elastische und dauerhafte RubberShell-Dachbahn ist mit einem Glasfasergitter verstärkt und besteht aus mehreren Schichten. Das Gitterverstärkung macht das Produkt stark und formstabil, behält jedoch die elastischen Fähigkeiten der Membran bei. Die obere Schicht besteht aus verstärktem EPDM und die untere Schicht aus einem stark modifizierten Bitumen. Zum Schutz vor Verschleiß ist die RubberShell-Dachbahn 2,5 mm dick.
RubberShell kann auf eine Vielzahl von Oberflächen aufgetragen werden. Der Untergrund muss mit einem Primer behandelt werden, woraufhin ddas RubberShell leicht aufgetragen werden kann. Das Eindringen und das Verschließen der Nähte erfolgt mittels Heißluftschweißmaschinen.
Alle Nahtfugen sind mit Heißluft für ein dauerhaftes Ergebnis verschweißt